Gynäkologie - Frauenmedizin

Was heisst Gynäkologie?

© Franck Boston - Fotolia.com
© Franck Boston - Fotolia.com

Der Begriff Gynäkologie stammt aus dem Griechischen und bedeutet Frauenheilkunde. Der Gynäkologe befasst sich mit der Vorbeugung, Feststellung und Behandlung von Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane, das heisst der äusseren Geschlechtsteile, der Gebärmutter, der Eileiter und Eierstöcke sowie der Brust. 

 

Die moderne Gynäkologie berücksichtigt darüber hinaus hormonelle Einflüsse und Veränderungen, die sich auf das Wohlbefinden auswirken, wie zum Beispiel Wechseljahresbeschwerden, Schilddrüsenerkrankungen etc. Ebenso ist der Gynäkologe Ansprechpartner bei Themen wie Verhütung und Familienplanung.

Urologische Erkrankungen der Frau fallen unter bestimmten Umständen auch in das Fachgebiet des Frauenarztes. Dieses Grenzgebiet wird als Urogynäkologie bezeichnet und befasst sich mit der Diagnostik und Therapie gynäkologisch- oder schwangerschaftsbedingter Erkrankungen der unteren Harnwege (wie zum Beispiel Harnwegsinfekte) und mit Veränderungen des Beckenbodens (Beispiel Harninkontinenz).

Themen auf der Seite "Vorsorge" sind unter anderem:

 

  • Gynäkologische Jahreskontrolle
  • Erster Besuch beim Frauenarzt
  • Krebsvorsorge

Themen auf der Seite "Verhütung" sind unter anderem:

 

  • Überblick der verschiedenen Verhütungsmethoden (hormonell, mechanisch, natürlich)
  • Allgemeine Infos zur Verhütung und den Methoden
  • Detailleinfos zu Hormonspirale Mirena, Nuvaring und Evra Verhütungspflaster.

Themen auf der Seite "Brust" sind unter anderem:

 

  • Mammographie
  • Ultraschall der Brust
  • Biopsie
  • Gut- und bösartige Veränderungen der Brust (Entzündung, Knoten, Mastopathie, Zysten, Fibrome, Fibroadenome, Lipome, Sekretion, Mikrokalk, Brustkrebs) und deren Behandlungen.

Themen auf der Seite "Harninkontinenz" sind unter anderem:

 

  • Formen der Harninkontinenz - Blasenschwäche (Stress- oder Belastungsinkontinenz, Dranginkontinenz, Überlaufinkontinenz, Reflexinkontinenz, Reizblase)
  • Behandlungen
  • TVT-O

 

Themen auf der Seite "Wechseljahre" sind unter anderem:

 

  • Die verschiedenen Bezeichnungen (Wechseljahre, Menopause, Klimakterium)
  • Ein natürlicher Abschnitt im Leben einer Frau
  • Häufige Beschwerden
  • Osteoporose Früherkennung und Behandlungsmöglichkeiten
  • Behandlungsmöglichkeiten
  • TCM
  • Hormontherapie

Themen auf der Seite "Operationen" sind unter anderem:

 

  • Ihr Recht auf eine Zweitmeinung
  • Angebotene Operationen
  • Belegarzttätigkeit am Engeried Spital
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit (z.B. Tumorboard, Brustzentrum, Onkologie)
  • Wächterlymphknotentechnik (Sentinel-Lymphknoten)
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen (z.B. Laparoskopie)
  • Vaginale und abdominale Operationen
  • Bauch- und Gebärmutterspiegelung

Praxis Dr. med. Andreas Guggisberg

Gynäkologie (Frauenmedizin, Frauenarzt)

sowie Akupunktur und Chinesische Medizin (TCM)

Thunstrasse 99

3006 Bern